· 

Kompass für Krisenkommunikation (Corona Spezial Teil 3)

Stefanie Rupp-Menedetter, Pro7Sat1

15. April 2020

"Kompass für Krisenkommunikation" mit Stefanie Rupp-Menedetter

Krisen ziehen zumeist Ängste mit sich und diese sind irrationale Krisenverstärker – das sieht man besonders gerade beim Corona-Virus. Ängste muss man vorsichtig ansprechen und diese vor allem ernst nehmen.

 

In einer Krise ist Führung angesagt und nicht nur Management. Klare Entscheidungen müssen schnell getroffen werden, das richtige Team muss zusammenarbeiten und vor allem in der Kommunikation den richtigen Ton treffen.

 

Eine Krise kann für Unternehmen, Institutionen und Vereine enorme Auswirkungen haben. Die Kommunikation entscheidet darüber, ob eine Krise zu einem Fiasko wird, oder auch schnell wieder abflaut. Deshalb übernehmen das Top-Management und die Kommunikation eine wegweisende Rolle in einer Ausnahmesituation. Krisen kann man nicht 100%ig vorbereiten, denn jede Krise ist anders. Doch es gibt einen Fahrplan, wie man Krisen managen kann.

 

In diesem Webinar geht es um die 7 wesentlichen Punkte in der Krisen-Kommunikation:

 

#keepcalm

#Basicsaregroundbreaking

#Firstreactionispioneering

#Dontunderestimate

#Fastcontinuity

#emotions-no tricks

#ManeuverCriticism

 

Ihre Webinarista Stefanie Rupp-Menedetter leitet die Konzernkommunikation & Eventbereich bei der ProSiebenSat.1 Media SE in München und ist Teil des Executive Board des Konzerns. Zuvor arbeitete Frau Rupp-Menedetter sieben Jahre für die Allianz Gruppe, zuletzt als Leiterin Communications & ESG bei Allianz Capital Partners und davor für den Konzern als Deputy Head of Financial Communications. Vor ihrem Wechsel zur Allianz war Frau Rupp-Menedetter für die strategische PR-Beratung Hering Schuppener Consulting sowie für Pleon in Frankfurt tätig. Ihre Karriere begann die gebürtige Wienerin als Head of Internal Communications bei der Österreichische Post AG.

 

Stefanie Rupp-Menedetter hat einen Abschluss in Betriebswirtschaft mit den Schwerpunkten Corporate Finance und Entrepreneurship & Innovationsmanagement. Sie studierte an der Wirtschaftsuniversität Wien, University of California Berkeley und an der Bocconi Univesity in Mailand. Zusätzlich hält sie einen Master in Public Relations der Universität Wien.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0