· 

Social Engineering: Die Kunst der digitalen Verführung

Webinar mit Birgit Heß

Birgit Heß SAP

Phishing. Datenklau. Hacking. Fühlen Sie sich vor solchen Übergriffen am Arbeitsplatz sicher, weil dort ja die IT ein Auge auf Firewall, Anti-Virus-Programm & Co. hat? Kann Ihnen nichts davon passieren, denn Sie sind ja immer vorsichtig?

 

Was im analogen Leben der Trickbetrug ist im Web das Social Engineering: Eine Vorgehensweise, die die „Schwachstelle Mensch“ ausnutzt, um an geschützte Daten zu kommen.

 

In diesem Webinar erfahren Sie

  • Welche cleveren Methoden zur illegalen Informationsbeschaffung sich hinter Social Engineering verbergen.
  • Ob das Bild des Kapuzen-Hackers im Keller noch zeitgemäß ist.
  • Wieso es wirklich jeden erwischen kann.
  • Wie Sie sich trotzdem schützen können, wenn Sie die gängigsten Tricks und Methoden kennen und Abwehrstrategien konsequent anwenden
  • Warum das „komische Gefühl im Bauch“ so hilfreich sein kann, und wie Sie es am besten überprüfen.   

Ihre Webinarista Birgit Heß ist seit 2012 Expertin bei SAP für IT-Sicherheit und Datenschutz, sie kennt sich u.a. mit Social-Engineering, der Kunst der digitalen Verführung, aus. Datensicherheit ist ihr Leidenschaftsthema und in vielen Unternehmen herrscht hier Aufklärungsbedarf bei den Mitarbeitern – in jeder Hierarchie-Ebene.

Birgit Heß gibt in ihren Vorträgen überzeugende Impulse, sie sensibilisiert ihr Publikum engagiert und lebendig für das Thema IT-Sicherheit: Chancen und Risiken werden für jeden verständlich und überzeugende Lösungen sofort anwendbar. Ihr umfassendes Wissen gießt sie in Storytelling und Infotainment. Sie hat die SAP auf großen Veranstaltungen vertreten und kann selbst einen Saal mit 4.000 Zuhörern „ins Gespräch“ bringen. Vor ihrer Tätigkeit im Bereich IT-Sicherheit und Datenschutz sammelte sie seit 2008 bei der SAP Erfahrungen mit Kunden aus unterschiedlichen Branchen und Rollen und war selbständig in der Unternehmensberatung tätig.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0