· 

Digitalisierung erfordert Agilität: Wie treffen Unternehmen schneller bessere Entscheidungen

Webinar mit Jenny von Podewils

Jenny von Podewils Leapsome

Wir arbeiten in „Permanent Beta“: Die Basis, auf der wir täglich unsere Entscheidungen treffen, ändert sich immer schneller, weil das Marktumfeld komplexer wird oder neue Wettbewerber auftauchen. Traditionelle, hierarchisch aufgestellte Unternehmen kommen dabei an ihre Grenzen. Sie brauchen eine agile Arbeitskultur und dezentrale Organisationsformen um wettbewerbsfähig zu bleiben. Es müssen mutige Entscheidungen getroffen werden – schnell und dezentraler. Die Digitalisierung erfordert, dass Unternehmen den Wandel gestalten und Strukturen für agilere Prozesse schaffen, die unsere Arbeit tiefgreifend verändern, um flexibler und agiler zu werden.

In diesem Webinar geht es um folgende Fragen:

  • Wie werden Mitarbeiter und Leistungsträger weiterentwickelt, Prozesse und Strukturen verändert, um dem Wandel gewachsen zu sein?
  • Wie kann jeder einzelne über den akademischen Lernpfad hinaus kontinuierlich lernen, sich verbessern und persönliche Ziele formulieren, wenn sich die Halbwertzeit von Wissen ständig verkürzt?
  • Wie sieht das ganz konkret im Team und als Mindset der Führungskräfte aus?

Ihre Webinarista Jenny von Podewils ist Expertin für agilen Kulturwandel und die Veränderung der Arbeitswelt durch KI (Künstliche Intelligenz). In ihrem Thema ist Frau von Podewils auf dem globalen Niveau der Singularity University mit ihrem Background strategischer Digitalisierungs- und Organisationsentwicklungsprojekte, die sie sowohl in der hiesigen Technologie- wie auch in der Medienbranche geleitet hat. Sie ist Mitglied der von Vint Cerf gegründeten innovation4jobs-Gruppe, eines globalen Expertennetzwerks zur Veränderung der Arbeitswelt. Ihr Netzwerk umfasst darüber hinaus Kontakte aus ihrer Studienzeit in Oxford, St. Gallen und die Alumni der Singularity University im Silicon Valley. 2016 hat Jenny von Podewils mit ihrer Vision und ihrer Business-Erfahrung ihr Tech-Startup Leapsome gemeinsam mit einem Co-Founder gegründet.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0