Lunch & Learn Live-Webinare


Input von Highprofessionals zu aktuellen Themen wie Präsentation, Karriere, New Leadership, New Work, Digitalisierung, Kommunikation und vielen mehr. Immer freitags von 12 bis 13 Uhr.

Erika Kriechbaumer TheMove Weiber Wirtschaft Führung

23. August 2019

"Everybody has a Story - Erzählen Sie sie erfolgreich" mit Petra Neftel

Jeder Mensch hat eine Geschichte. Aber die wenigsten erzählen sie gut – und damit erfolgreich.

Jedes Mal, wenn Sie sich selbst vorstellen, haben Sie eine Chance, Ihre Geschichte so zu erzählen, dass Sie spannend, unvergesslich, klar positioniert bei Ihren Gegenübern ankommen. Das gilt für Meetings, Seminare, beim Netzwerken – im kleineren Kreis und in großen Gruppen, auf der Bühne oder auch privat.

Wie erzählen Sie Ihre eigene Geschichte so, dass Ihr Gegenüber gespannt zuhört, dass Sie unvergesslich werden? Wie können Sie sich gleich richtig positionieren und Haltung zeigen?

In diesem Webinar geht es um Ihre Botschaft. Wie klären Sie Ihre Positionierung? Wie entwickeln Sie Ihre Heldenreise? Ihre Webinarista leitet Sie an, wie Sie Ihre Geschichte erfolgreich für Ihr Selbstmarketing nutzen:

•    Die Kernpunkte Ihrer Story identifizieren
•    Haltung und Positionierung zum Ausdruck bringen
•    Sichtbarkeit schaffen und gehört werden
•    Story, Haltung, Positionierung und Sichtbarkeit stärken Ihre Wirkung und Ihr Charisma

Ihre Webinarista ist Expertin für Wirkung, Impact und Storytelling. Petra Neftel ist Top-Coach, Speakerin, Buch-Autorin und Fernsehmoderatorin. Volontiert hat sie bei DER SPIEGEL/SPIEGEL TV in Hamburg. Danach moderierte sie bei RTL verschiedene Magazin- und Nachrichten-Formate. Aktuell steht sie live für die ARD/Hessischen Rundfunk im Magazin Maintower vor der Kamera. Seit 2004 arbeitet sie als Executive-Coach für Storytelling und Wirkung. In ihren Coaching-Praxen in Hamburg und Frankfurt arbeitet sie mit ihren Klienten in den Bereichen Persönlichkeitsentwicklung und Zielverwirklichung. Im Februar 2020 erscheint ihr erstes Buch. Petra Neftel ist Marathonläuferin und alleinerziehende Mutter.


Erika Kriechbaumer TheMove Weiber Wirtschaft Führung

30. August 2019

"Weiber in die Wirtschaft! Wie Frauen führen und was das für die Männer unter uns bedeutet" mit Erika Kriechbaumer

Ja, Sie haben richtig gelesen: Es geht um Weiber in der Wirtschaft, um Frauen, die mit weiblichen Qualitäten in Führung gehen. Das Webinar richtet sich an Frauen und Männer, die sich für eine erweiterte Sicht auf Führung und damit auf Wachstum und Reife von Organisationen im Wandel öffnen.

In diesem Webinar erwarten Sie folgende Themen:

  • Die Rolle weiblicher Aspekte von Führung in der Organisationsentwicklung
  • Komplementär: Weibliche und männliche Führungsqualitäten
  • Bewusstsein und Führungsstil
  • Forschungsergebnisse: Haltung und Verhalten von Führungspersönlichkeiten im Wandel

Ihre Webinarista, Erika Kriechbaumer, ist Unternehmerin und Gründerin von TheMove. „Weib“, dieses Wort war lange verpönt und peinlich für sie. Es hatte mit Herd, Küche und Alt-Sein zu tun. Und schon gar nicht wollte sie dieses Attribut als Führungskraft. Aber das war einmal. Heute sieht sie das anders und brennt für die Herausforderung, Frauen in die volle Kraft weiblicher Führung zu begleiten. Erika Kriechbaumer hat viele Jahre als Vertriebsleiterin für Asien und Amerika in einem globalen Technologieunternehmen gearbeitet, zuletzt als Geschäftsführerin in China. Sie sammelte persönlich in den unterschiedlichsten Kulturen tiefe Einblicke und Erkenntnisse zum Thema weibliche Führung.


Andrea Prehofer Highperformance Stress Leistungsdruck Führung Motivation

13. September 2019

"Die High-Performance-Falle" mit Andrea Prehofer

Wie steht es in Ihrem Unternehmen um die Ellenbogenkultur und um internes Gerangel? Der Leistungsdruck steigt. Innovationszyklen werden kürzer, Märkte anspruchsvoller und alles ändert sich – immer schneller und unvorhersehbarer. Unter dem Motto „Viel hilft viel“ engagieren wir uns, schlagen uns für ein wichtiges Projekt schon mal die Nacht um die Ohren. Auch in der Freizeit stehen wir unter Volldampf: Unser Privatleben ist oft von Freizeitstress und mehr „Müssen“ als „Wollen“ gekennzeichnet.


Das Ergebnis: Mehr als die Hälfte der Deutschen fühlt sich gestresst. Aktuellste Forschungsergebnisse der Neurobiologie und Psychologie zeigen allerdings, dass unter Druck und Stress unsere Kreativität, unsere Leistungsfähigkeit und nicht zuletzt unsere Zufriedenheit und Gesundheit leiden.


Wir geben viel - und erreichen doch nicht was wir uns wünschen.


In diesem Webinar erfahren Sie, warum Druck und Stress Gift für Innovation und Kreativität sind und wie Positive Leadership den Weg aus dem Dilemma weist:

  • Unser Gehirn: Das unbekannte Wesen
  • Nährboden für Innovation und Kreativität
  • Mythen und Fakten zu Motivation und Leistung
  • Positive Leadership: sich selbst und andere gut führen und erfolgreich arbeiten
  • ... sowie konkrete Impulse für ihren Alltag – weil Arbeit, Zufriedenheit und Erfolg keine Widersprüche sind.

Ihre Webinarista, Andrea Prehofer, Diplom-Mathematikerin, war als Führungskraft, Personal-Managerin und Leiterin anspruchsvoller Projekte im internationalen Geschäft tätig. Sie hat Organisationen aufgebaut und neu ausgerichtet – mit unternehmerischem Weitblick und nachhaltigem Erfolg. Sie hat Führungskräfte gefordert und gefördert - und jahrelang Teams geführt und geformt: kleine und große, disziplinarisch und fachlich, im gemeinsamen Büro und global virtuell. Heute begleitet sie als Beraterin und Coach Teams und Führungskräfte auf ihrem Weg zu anspruchsvollen Zielen.  


Ihre Philosophie: „Be the change you want to see in the world“. Veränderung braucht Menschen, die mit gutem Beispiel vorangehen und so gemeinsam Neues gestalten.


Monika Scheddin Networking WOMAN´s Business Akademie GmbH und den WOMAN´s Business Club Divenkalender

20. September 2019

"Erfolgsstrategie Networking - Business-Kontakte knüpfen, pflegen und nutzen" mit Monika Scheddin

Viele Menschen glauben noch immer, durch schiere Kompetenz überzeugen zu können. Doch Kompetenz lässt Sie Ihren Job bestenfalls behalten, es macht Sie nicht erfolgreicher. Menschen tun wenig für die Sache, aber viel für Personen, die sie schätzen.

Monika Scheddin verspricht ganz viel Praxis:

  • Wie Sie sich ein belastbares Netzwerk von Null an aufbauen
  • Wie Sie aus bloßen Kontakten echte Fans machen
  • Wie Sie in Erinnerung bleiben
  • Wie eine optimale Networking-Woche aussehen kann
  • Auf welche Fehler Sie besser gleich verzichten
  • Warum so viele Menschen Smalltalk hassen und wie leicht er eigentlich ist
  • Wie man Ärger und Konflikte nutzen kann: Denn egal ob beruflich oder privat, echte Beziehungen fangen mit dem ersten Konflikt überhaupt erst an.

Ihre Webinarista, Monika Scheddin gilt als die Networking-Queen. Ihr Buch „Erfolgsstrategie Networking“ ist ein Bestseller. Die ehemalige Topmanagerin ist Management-Coach, Speaker und bildet einmal jährlich Coaches aus. Und das seit über 20 Jahren. Als Autorin hat sie gerade für den Divenkalender (Coachingkalender für göttliche Frauen) den begehrten Gregor Publishing Award 2019 abgeräumt und sie wurde zum „Best Brand 2018“ gekürt. 


Anna Maria Miller Rechtsanwältin Konflikt Konfliktlösung

27. September 2019

"Präventive Konfliktlösung für nachaltigen Unternehmenserfolg" mit Anna Maria Miller, LL.M.

Es ist wie das Dirigieren eines Orchesters. Mitarbeiter, Kunden, Partner – Interessen analysieren, Erwartungen strukturieren und auf Wünsche aller Stakeholder eingehen: Wenn es bspw. zu Gesellschafterkonflikten kommt, die Belegschaft Orientierung braucht, die Beziehung zu Kunden oder auch Partnern unausgewogen ist, gilt es viele Interessen, Erwartungen und Wünsche unter einen Hut zu bringen. Kennen Sie und bedenken Sie alle Folgen Ihres Handelns? Der Weg zum nachhaltigen Unternehmenserfolg ist komplex. Neben juristischen Fragen ist vor allem eine strukturierte Kommunikation mit allen Stakeholdern gewinnbringend.

 

In diesem Webinar geht es um folgende Themen:

  • Wirtschaftsmediation – wann wird sie benötigt?
  • Die Kommuniktionskultur – welchen Stellenwert hat sie?
  • Konfliktstufen – wo stehen Sie?
  • Moderator, Mediator, Coach und Anwalt – wen brauchen Sie?

Ihre Webinarista, Anna Maria Miller ist als Rechtsanwältin tätig. Sie ist Mediatorin und Unternehmensberaterin in der DACH-Region und Polen und betreibt eine Kanzlei und Unternehmensberatung mit Standorten in München, Warschau und Danzig. Aufgrund ihrer juristischen Ausbildung und jahrelanger Arbeit in Bereichen des internationale Gesellschaftsrechts und M&A hat sie die Fähigkeit sich rasch in unternehmerische Strukturen einzuarbeiten und sämtliche juristische Rechtsgebiete zu erkennen. Zusätzlich zu der rationalen und juristischen Sichtweise verhilft ihr ihre Ausbildung und Tätigkeit als Mediatorin Beziehungen und zwischenmenschliche Dynamiken zu nutzen, um nachhaltige Ziel zu erreichen.  Sie arbeitet mit Unternehmen jeglicher Größe und verschiedenen kulturellen Kontexten zusammen.


Linda Ostermann Victor's Unternehmensgruppe Human Resources Internationale Fachkräfte

11. Oktober 2019

"Wie gestalte ich internationale Jobprofile" mit Linda Ostermann

Arbeitgeber spüren, wie leergefegt der Markt in Deutschland ist:  Auf Stellenausschreibungen gehen immer weniger und machmal auch gar keine Bewerbungen mehr ein. Es liegt nahe, sich im europäischen Raum oder gar weltweit nach geeigneten Kandidaten umzusehen. Die Zukunft steckt in der Zuwanderung von motivierten Mitarbeitern.

In diesem Webinar erfahren Sie, wie Sie zukunftsfähige Jobprofile gestalten, die genau die internationalen Bewerber auf Sie und Ihr Unternehmen aufmerksam machen, die Sie brauchen:

  • Wie spreche ich internationale Bewerber am besten an?
  • Wie präsentiere ich mich als Unternehmen im Ausland?
  • Welche Inhalte gehören in internationale Jobprofile?
  • Welche Rolle spielt die hierbei die Digitalisierung?

Laut Bundesministerium für Wirtschaft und Energie wird es bis 2060 in Deutschland ein Drittel oder 16 Millionen weniger Erwerbspersonen geben, wenn Deutschland keine Zuwanderung zulässt. Im Hinblick auf das neue Einwanderungsgesetz ist es sinnvoll, jetzt die Schritte Richtung internationale Bewerber zu planen.

Ihre Webinarista, Linda Ostermann, bringt über sieben Jahre Erfahrung bei der Gewinnung, Qualifizierung und Integration von internationalen Fachkräften mit. Sie implementierte innerhalb der Victor’s Unternehmensgruppe die Abteilung Human Resources international, welche sie bis Ende 2018 leitete. 2019 gründete sie die mondial expert GmbH, dieses Unternehmen hat sich auf die Beratung von Arbeitgebern zu internationalen Fachkräften spezialisiert.


Daniela Dihsmaier Freiwasser Brutal mental

18. Oktober 2019

"BRUTAL MENTAL - Mentale Stärke ist mehr als nur Siegerdenken" mit Daniela Dihsmaier

Geraten Sie unter Leistungsdruck schnell mal in ein Hamsterrad? Ihre Nerven waren auch schon mal besser? Aber wie lässt sich die Balance zurückgewinnen, um wieder Kontrolle und Fokus zu bekommen? Der Zusammenhang von Leistungs- Stress und Selbstkontrolle wird Sie überraschen. Sie haben Lust auf mehr Flow und weniger Frust? In diesem Webinar erhalten Sie Inspiration für neue Perspektiven auf Ihre Gedanken- und Arbeitswelt – es geht um:

  • Emotionsregulierung: Den Perfektionismus entlarven
  • Rituale aufbauen: Kontrolle und Fokus zurückgewinnen
  • Systematik: Für mehr Entscheidungsstärke
  • Reframing & Selbsthypnose: Gedankenstopp bei Selbstzweifeln und Sorgen

Wenn Sie schwere Entscheidungen treffen müssen oder unter Stress und Sorgen leiden und mehr emotionale Ausgeglichenheit in ihr Leben bringen wollen: Nach diesem Webinar kennen Sie die Zutatenliste für eine ausbalanciertes Leben mit mehr Entscheidungskraft.

Ihre Webinarista Daniela Dihsmaier ist Gründerin von FREIWASSER und sowohl für Unternehmen als auch für Einzelklienten tätig: Sie arbeitet als systemische Trainerin für Persönlichkeitsentwicklung und mentale Techniken. Daniela Dihsmaier ist Lehrbeauftragte für die Hochschule München (Mitarbeiterführung für Wirtschaftsingenieure). Als Sport Mental Coach betreut sie das ASICS Team. Sie schlägt die Brücke vom Spitzensport zur Spitzenleistung in der Wirtschaft. Daniela Dihsmaier ist Triathletin, war u.a. Deutsche Vize-Meisterin in ihrer Altersklasse und qualifizierte sich für die IRONMAN Weltmeisterschaft auf Hawaii. Sie ist Autorin von „Brutal Mental – Mentale Stärke ist mehr als nur Siegerdenken“ (2018) und publiziert in Fachzeitschriften.


Kathrin Koehler Digital You Smart netzwerken

25. Oktober 2019

"Digital You: Smart netzwerken ohne narzisstisch zu sein" mit Kathrin Koehler

Wie positioniere ich mich optimal auf LinkedIn oder Xing? Wie bekommen wir als Team unsere Botschaft effizient und gemeinsam mit den Mitarbeiter*innen kommuniziert? Diese Frage beschäftigt aktuell viele Unternehmen, Freiberufler*innen und Führungspersönlichkeiten, die das Business-Netzwerken aus eigener Kraft und ohne große Marketingetats bestreiten wollen und müssen.

Bloß wie – wenn der Chef keinen blassen Schimmer von diesem „Neuland“ hat? Wie können wir uns einschalten, ohne narzisstisch zu wirken und die eigenen Kontakte zu nerven? Wie lassen sich innere Barrieren überwinden? Vor allem Frauen scheuen sich, in den sozialen Netzwerken über sich selbst zu sprechen. Wie positionieren wir uns geschickt und wie schaffen wir es, in unserem Netzwerk und darüber hinaus bekannt zu werden, ohne Tag für Tag viele Stunden in die Netzwerke investieren zu müssen?

In diesem Webinar geht es um Ihren persönlichen Social Media Masterplan. Wie vermeiden Sie die größten Fettnäpfchen? Gemeinsam mit Ihrer Webinarista können sie Ihren persönlichen QuickStart ins soziale Netzwerken angehen.

In diesem Webinar erfahren Sie:
•    die größten Mehrwerte, die Ihnen das strategische Business-Netzwerken bringt
•    welche Aktivitäten für einen souveränen digitalen Auftritt notwendig sind
•    mehr über die Macht der Algorithmen beim Netzwerken
•    drei „Digital You“-Steps zur gezielten Positionierung
•    smarte Hacks zum Überwinden innerer Barrieren

Ihre Webinarista Kathrin Koehler unterstützt als Digital Coach Unternehmen, Freiberufler*innen und Führungspersönlichkeiten bei der effizienten Positionierung und Kommunikation in den sozialen Netzwerken. Ihre Schwerpunkte sind CEO-Positionierung, Social Selling sowie die strategisch geleitete Leadership Communication z.B. via LinkedIn, Instagram, Slack und Yammer.  

Die Medienwissenschaftlerin und Journalistin hat bei Gruner + Jahr (stern, NEON) und als Führungskraft bei der EXPO 2000 Hannover und Hubert Burda Media bis 2012 gearbeitet. Seit 2013 zählen zu ihren Kunden u.a. das Bundesministerium für Bildung und Forschung, Vattenfall, Otto Group, diverse Stiftungen, TÜV Rheinland und TUM München.

Aktuelle Fragestellungen diskutiert Kathrin Koehler in ihrem Podcast „Digital You“, abrufbar bei iTunes, Soundcloud und Spotify.


Dorothea Anzinger Improvisation Improwise

15. November 2019

"Improwise - Nimm was kommt und mach was draus" mit Dorothea Anzinger

Der Plan ist futsch, Panik ist im Anmarsch. Dabei hatten Sie eine feste Vorstellung, wie der Tag aussehen soll, was Sie heute alles erreichen wollten, was dringend erledigt werden muß – im Job und auch privat. Und dann …bäämm…auf einmal grätscht das Leben dazwischen. Darauf folgt eventuell blinder Aktionismus oder das allseits bekannte „sich tot stellen“. Und das Chaos nimmt seinen Lauf. Kommt Ihnen bekannt vor?

Ein Tipp: Atmen Sie durch, akzeptieren Sie den Ist-Zustand und bleiben Sie offen für alle Möglichkeiten, um die Situation ins Bessere zu drehen. Improvisieren Sie!
 
Dorothea Anzinger weiß, wovon sie spricht. Seit über zwei Jahrzehnten ist es ihr Beruf mit Unerwartetem umzugehen: Sie spielt Improvisationstheater, Theater ohne Netz und doppelten Boden, im Moment erfunden, ohne Text und Drehbuch. Und diese Theaterform hat sie gelehrt, dass es möglich ist, in jeder Situation handlungsfähig und fokussiert zu bleiben. Die Fähigkeit zur Improvisation besitzen wir alle und man kann das Impro-Mindset trainieren.
Wenn wir JA sagen. JA zum Moment, JA zum Gegenüber, JA zum Risiko des Scheiterns.

In diesem Webinar erfahren Sie:

  • Warum die Improvisation unser Leben bestimmt und Darwin falsch verstanden wurde.
  • Wie wichtig linke und rechte Gehirnhälfte sind, wenn wir flexibel sein wollen
  • Was dieses „JA-sagen“ wirklich bedeutet
  • Wie bewerten und interpretieren die Wahrnehmung behindert
  • Wie wir es schaffen in Stress-Situationen fokussiert und lösungsorientiert zu bleiben
  • Und…warum Fehler machen zum Leben gehört

Ihre Webinarista, Dorothea Anzinger, ImproWiser und Mindsetterin ist Trainerin, Pädagogin und Schauspielerin. Seit über zehn Jahren gibt sie Trainings für klare Kommunikation und gelungene Kooperation im Unternehmenskontext. Sie arbeitet mit den Techniken der angewandten Improvisation sowie mit Ansätzen aus NLP und bringt ihr vielschichtigen Erfahrungen in Teamarbeit und Persönlichkeitsentwicklung mit ein. Die Individualität des Einzelnen und hirngerechtes Echtzeitlernen stehen in ihren interaktiven, agilen Trainings im Vordergrund. Das ermöglicht den Teilnehmern ein nachhaltiges Umdenken inklusive einer hohen Motivation, das Erfahrene direkt im Alltag anzuwenden.


Esther Schweizer - Auftritt, Präsentation, Wirkung, Stimme

29. November 2019

"Lampenfieber & Co. - Schicksal oder Chance?" mit Esther Schweizer

„Das menschliche Gehirn ist eine großartige Sache. Es funktioniert bis zu dem Zeitpunkt, wo Du aufstehst, um eine Rede zu halten“ wusste schon Mark Twain.

Auftreten vor anderen Menschen ist eine Herausforderung. In Kundengesprächen, Präsentationen oder auf der Vortragsbühne – es hängt einiges davon ab. „Ein Auftritt ohne Lampenfieber ist wie eine Liebe ohne Gefühl“ sagte Bühnenprofi Samy Davis Junior. Das Lampenfieber hört also nie auf?

Was passiert eigentlich genau, wenn es sich bemerkbar macht, der rote Faden reißt, die Stimme wegbricht oder die Nervosität den nächsten Gedanken lähmt? Wie geht man damit um, ohne sich zu blamieren, innerlich im Boden zu versinken oder am liebsten alles absagen zu wollen? Wie wirken Sie für Ihre Zuhörer_innen souverän, auch wenn Ihnen innerlich das Herz bis zum Halse schlägt? Oder Sie das Gefühl haben, die „ganze Show geht irgendwie an Ihnen vorbei“?

In diesem Webinar wird Esther Schweizer Sie ganz praktisch unterstützen, Ihnen Tipps geben, Sie motivieren und Ihnen Mut machen. Bitte legen Sie Papier und Stift bereit: Es geht um Wirkung, Freude und Selbstbewusstsein.

  • Lampenfieber – wie macht sich das bemerkbar?
  • Blackout – was tun?
  • Vorgehensweisen – was unterstützt Sie?
  • Nächsten Schritte – was ist machbar?

Ihre Webinarista ist Expertin für Bühne, Stimme, Ausdruck und Wirkung. Esther Schweizer ist klassisch ausgebildete Schauspielerin, Kommunikationstrainerin und Autorin. Sie verfügt über 20 Jahre Erfahrung auf der Bühne, in TV und Radio. Sie ist Rede- und Sprech-Coach und unterstützt mit ihrem Präsentations- und Auftrittstraining Fach- und Führungskräfte sowie Unternehmen. Sie ist Autorin von „Reden? Sicher. Wirken! Von der ersten Vortragsidee bis zum Schlussapplaus“ sowie von „Erfolgsfaktor Stimme – Stimmtraining für Frauen“. Ebenso hat sie die Videoserie „Und Auftritt! – So werden Sie fit für die Bühne“ konzipiert.

Einen Einblick ins Buch und ihre Arbeit lesen Sie auch in unserem Blog: Jetzt lesen


Dr. Rebekka Reinhard - Philosophy works!

6. Dezember 2019

"Digitalisierung, Frauen und Macht" mit Dr. Rebekka Reinhard

Die schöne neue Digitalwelt scheint wie gemacht für die moderne Frau – flexibles, vernetztes Denken und Handeln, Empathie und selbstverantwortliches Engagement sind schließlich gefragt wie nie. Blöd nur, dass die weibliche Tendenz zur hypermodernen Selbstoptimierung mit altbackenen ‚Frauenleiden’ wie Jasagen, Nettsein, Bedienen, Maulhalten allzu oft fatale Allianzen eingehen. Und auch nach #MeToo gibt es mancherorts Platzhirsche, die partout nicht von ihren tradierten Privilegien lassen wollen (auch wenn sie jetzt T-Shirts und Sneakers tragen). Wie können wir uns im digitalen Wandel bewähren und unsere Macht noch besser entfalten – ganz unverkrampft?
 
In diesem Webinar geht es um folgende Themen:

  • Problem oder Lösung? Die Auswirkungen des digitalen Alltags auf unser Denken, Fühlen und Handeln
  • Die Gamification des Netzwerkens
  • Warum Macht wesentlich Redemacht ist – online wie offline
  • "Authentische Selbstinzenierung", oder: Self-Empowerment durch die Macht der digitalen Bilder
  • Leichtigkeit als Kernkompetenz der mächtigen Frau im Digital Age

Ihre Webinarista, Dr. Rebekka Reinhard, ist freie Philosophin, international gefragte Speakerin und Buchautorin. Ihr Label "philosophy works!" bietet "Orientierung für Mutige". Neben ihrer Tätigkeit als Beraterin für Führungskräfte und Unternehmen unterschiedlichster Branchen zu Themen wie Digitalisierung, Selbstführung, Ethik und Women Power arbeitete sie acht Jahre lang mit stationären Patienten des Klinikums für Psychiatrie und Psychotherapie der Ludwig-Maximilians-Universität München sowie mit stationären Patienten der Onkologie.

 

Reinhard ist stellvertretende Chefredakteurin der Philosophie-Zeitschrift Hohe Luft und SPIEGEL-Bestseller-Autorin (u.a. „Die Sinn-Diät“, „Odysseus oder die Kunst des Irrens" und „Würde Platon Prada tragen?“). Zuletzt veröffentlichte sie ihren sechsten Buchtitel „Kleine Philosophie der Macht (nur für Frauen)“ und „Nachdenkzeit 2018: 365 philosophische Denkanstöße“.


... wir planen weiter. Stay tuned!